/

Ohlstadt


Läutet abends um neun das Telefon. Unbekannte Nummer. Frauenstimme, die etwas verlegen fragt: Sind Sie der Hans Gasser? Ja, sage ich, der bin ich, aber an einer auch noch so kurzen Umfrage mag ich nicht teilnehmen. Nein, sagt sie, sie möchte mir nur eine Frage stellen, und zwar: „Sind Sie der Hans Gasser, der mal einen Friseurladen in Ohlstadt hatte?“

Ich hab zwar lange Haare und ein Friseurtermin ist lange überfällig, aber, nein, Friseurladen hab ich keinen. Und Ohlstadt, wo liegt eigentlich Ohlstadt? Sie frage nicht für sich, sagt sie, sondern für ihre Mutter. Die habe nämlich mal vor 40 Jahren einen Hans Gasser kennengelernt, der Friseur in Ohlstadt war und wollte nur wissen, ob er überhaupt noch lebe. Es tut mir leid, sage ich, aber ich bin erst 36. Mit Ihrer Mutter hatte ich noch nicht die Ehre.

Nachdem sie etwas enttäuscht aufgelegt hat, denk ich mir: Friseur in Ohlstadt, warum ned? Wenn ich das nächste mal bei der Einreise in die USA gefragt werde, was ich beruflich mache, sag ich: Hey man, I’m a hairdresser in Ohlstadt. Do ya know Ohlstadt?

One thought on “Ohlstadt

  1. der heisst nicht gasser sondern glassner und hat mir schon oft die haare geschnitten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *