/

Die singen, die Basken!

sansebastian-010

In San Sebastian gibt es Kochklubs. Da dürfen nur Männer hinter den Herd. Und wenn sie gegessen und getrunken haben, dann singen sie gerne, dass es dem Nordeurpäer sein eisernes Herz erweicht… Der im Vordergrund mit der Rotzbremse ist Jose-Marie. An ihm ist ein Caruso verloren gegangen. Man beachte die Opergesten. Es geht in dem Lied übrigens ums Abschiednehmen fürs Sterben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *