Beim Speckkäfer

„Der Tod, das muss ein Wiener sein“, sang Georg Kreisler, und in der Tat: In kaum einer anderen Stadt hat man es besser verstanden, mit dem Morbiden augenzwinkernd gute Geschäfte zu machen. Ob das der berühmte Zentralfriedhof ist oder die Kapuzinergruft, in der die Habsburger ruhen. Oder die Sargfabrik, wo nun sogar die Wiener Festwochen […]

Von Tieren und Urlaubern

Die lieben Viecher! Wo reisen wir nicht überall hin, um ihnen nahe zu sein; zu sehen, wie sie fressen und schlafen, ja sogar kopulieren. Die pralle Natur wollen wir Städter haben im Urlaub, die ganz wilde Wildnis. Wale beobachten auf den Azoren, für die Eisbären geht es nach Spitzbergen, für Gorillas nach Uganda und die […]

Runde Sache

Der Hof Lazins oberhalb von Pfelders

Lei net zu broat! Nur nicht zu breit! Robert Schönweger ruft den zwei Arbeitern zu, die mit kleinem Bagger und Presslufthammer auf 1500 Höhenmetern dabei sind, ein Stück des Weges neu zu machen. Seines Weges. Schönweger ist einer der Erfinder des Meraner Höhenweges. „Und der soll nicht breiter als einen Meter werden“, sagt er, „sonst […]